Menu


Reichweite von billigen 433Mhz Empfängern verbessern

Diese Info wurde im Internet gefunden:

Gerade bei den Billig-Anbietern sind oft Empfängermodule dabei, die offensichtlich nicht präzise abgeglichen wurden. Da muss man dann selbst den Spulenkern etwas nachtrimmen.

Einfach den DATA-Ausgang an den Eingang einer Soundkarte bzw. eines Verstärkers anschließen, dann eine Funkfernbedienung gedrückt halten und mit dem Spulenkern das Signal nach Gehör auf beste Qualität einstellen.

Eine gute Anleitung dazu findet man hier: https://fetzerch.github.io/2014/11/15/reveng433/

Scheinbar kann hiermit der Empfang von wenigen Meter auf ca. 20 Meter erhöht werden.



Dokumenten-ID: kb/6580de59-9c04-4ab6-a1fa-90ac66da646f
Package downloaden